Jetzt beraten lassen!

 

Telefon: + 49 2933 987 160

 

sales@remove-this.severin-travel.de

 

Kontakt

Entdecke das echte Kenia

Leisten Sie Volunteer-Arbeit in Afrika und unterstützen Sie mit Ihrem Einsatz das Casuarina Waisenhaus der "Sure Foundation" in Kenia. Sie helfen während Ihres freiwilligen Dienstes bei der Essenausgabe, bei kleineren Reparaturen oder leisten als Lehrer wichtige Hilfe in der angrenzenden Schule. Die Kinder des Casuarina Waisenhauses freuen sich auf tatkräftige Unterstützung und bereiten Ihnen einen freundlichen Empfang. Im Reisepreis ist eine Spende in Höhe von 140,- € inkludiert, die direkt der "Sure Foundation" zugutekommt.
Nach aufregenden Tagen im Casuarina Waisenhaus gehen Sie erst auf Safari in den Tsavo West Nationalpark und im Anschluss genießen Sie erholsame Tage in der Severin Sea Lodge am Bamburi Beach.

Finden Sie Ihre Traumreise

  • entdecke das echte kenia        jpg
  • entdecke das echte kenia
  • entdecke das echte kenia     jpg
  • ssc view from tent
  • entdecke das echte kenia
  • entdecke das echte kenia

Entdecke das echte Kenia

Preis ab 1.499 € pro Person
CodeKEKOMP7
KlassifizierungStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris KuppelzelteStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris KuppelzelteStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris Kuppelzelte
LandKenia
Reisethema ReisearrangementsAbenteuer & EntdeckungenKultur & GeschichteNatur & Tierwelt
Reisedauer15 Tage

Angebot Anfragen

Kurzübersicht

Tag

Route

Transfer

Unterbringung

Aktivität

Nationalpark / Region

Verpflegung

1

Ankunft in Mombasa

Fahrzeug

Action Centre "The Sure Foundation"

Besuch Waisenhaus "Casuarina House"

Utange

Mittagessen, Abendessen

2

Utange

 

Action Centre "The Sure Foundation"

Besuch lokale Schule u. Dorf

Utange

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3

Utange

Action Centre "The Sure Foundation"

"Feed 500"

Utange

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4

Utange

Action Centre "The Sure Foundation"

Traditioneller Gottesdienst u. Filmnnacht

Utange

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5-7

Utange

 

Action Centre "The Sure Foundation"

Volunteer Arbeit im Casuarina Waisenhaus

Utange

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

8 & 9

Bamburi Beach

Severin Sea Lodge

Erholung am Bamburi Beach

Mombasa

Frühstück,

Abendessen

10

Bamburi Beach - Tsavo West

4x4 Safarifahrzeug

Severin Safari Camp

Besuch Mzima Springs

Tsavo West Nationalpark

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

11

Tsavo West

4x4 Safarifahrzeug

Severin Safari Camp

Sundowner am Poachers Lookout

Tsavo West Nationalpark

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

12

Tsavo West - Bamburi Beach

4x4 Safarifahrzeug

Severin Sea Lodge

Besuch Roaring Rocks

Mombasa

Frühstück,

Picknick,

Abendessen

13 & 14

Bamburi Beach

Severin Sea Lodge

Erholung am Bamburi Beach

Mombasa

Frühstück,

Abendessen

15

Bamburi Beach- Flughafen

Fahrzeug

Rückreise nach Deutschland

Mombasa

Frühstück

Details

16.06.2016: Ankunft in Mombasa - Action Centre "The Sure Foundation"

Am frühen Nachmittag landen Sie am Flughafen in Mombasa, wo Sie Ihr Fahrer für den Transfer ins Action Centre erwartet. Auf der Fahrt durch Mombasa gewinnen Sie einen ersten Eindruck vom Alltag der Kenianer und Ihrer neuen Umgebung für die nächsten Tage. Nach Ihrer Ankunft im Action Centre erhalten Sie eine kurze Einweisung und können sich in der Einrichtung orientieren.
Am Abend treffen Sie dann endlich auch die Kinder aus dem Waisenhaus "Casuarina House". Beim gemeinsamen Singen und Tanzen lernen sie sich gegenseitig kennen und können sich den Kindern vorstellen.

17.06.2016: Besuch einer lokalen Schule und des Dorfes Utange

Sie haben sich schon immer gefragt, wie afrikanische Schulen aussehen? Heute vormittag lernen Sie eine kennen - die Utange Baptist Primary School. Am Nachmittag erhalten Sie eine Führung durch das Dorf, bei der Sie auch den Steinbruch, die Trinkwasserstation und das Medizin-Centre besichtigen. Sie kommen auch an der Lehmhütte vorbei in der Monica früher gelebt hat, eine Waise aus dem Casuarina House. Am Abend kommen die Kinder und Sie zurück ins Action Centre, wo ein gemeinsamer Spielabend auf dem Programm steht.

18.06.2016: Teilnahme am Projekt "Feed 500"

Heute ist Ihre tatkräftige Hilfe gefragt: Bei dem Projekt "Feed 500" werden jede Woche Lebensmittel an etwa 500 hilfsbedürftige kenianische Kinder ausgegeben. Helfen Sie beim Kochen und Servieren der warmen Speisen sowie bei der Ausgabe von Maismehl an 500 Waisen, die durch das Projekt betreut werden.
Am Abend können Sie die Eindrücke Revue passieren lassen. Am abendlichen Lagerfeuer treffen Sie die Kinder aus dem Casuarina Haus wieder und singen gemeinsam mit Ihnen.

19.06.2016: Traditioneller Gottesdienst und Filmnacht

Am heutigen Sonntag haben Sie die Gelegenheit einen traditionellen afrikanischen Gottesdienst in der Utange Baptist Church mitzuerleben - eine einzigartige Atmosphäre! Das Mittagessen nehmen Sie dann wieder zusammen mit den Kindern vom Casuarina House ein. Auf den heutigen Abend freuen sich die Kinder ganz besonders: Außerhalb des Waisenhauses werden für das ganze Dorf Filme vorgeführt. Machen Sie mit bei der "Filmnacht" in Utange!

20.-22.06.2016: Volunteer Arbeit im Casuarina Waisenhaus

Die nächsten 3 Tage ist Ihr voller Einsatz gefragt: Sie können als Volunteer wertvolle Arbeit leisten: bei Reparaturen oder Malerarbeiten im Waisenhaus, als Helfer auf der kleinen Farm des Waisenprojekts oder auch als Lehrer bzw. Assistent in der Grundschule. Am Abend finden weitere Projekte mit den Kindern statt, zum Beispiel Bastelstunden o.ä. Am letzten Abend treffen sich alle Helfer bei einem gemeinsamen Abendessen im Sea Haven Restaurant. Lassen Sie hier bei einem leckeren Abendessen die Eindrücke aus der vergangenen Woche Revue passieren und genießen Sie schon die Vorfreude auf die anstehende Safari.

23. & 24.06.2016: Severin Sea Lodge

Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Utange und Ihr Fahrer bringt Sie zur Severin Sea Lodge, wo Sie Ihren Aufenthalt in Kenia fortsetzen. Die nächsten beiden Nächte verbringen Sie in der Severin Sea Lodge am Bamburi Beach an der Nordküste von Mombasa. Sie haben ausreichend Zeit die Umgebung zu erkunden oder im großen Palmengarten zu entspannen. Der Indische Ozean direkt vor dem Hotel lädt zum schwimmen, schnorcheln und tauchen geradezu ein - in der Tauchschule direkt im Hotel können Sie die passenden Ausflüge dazu buchen.

25.06.2016: Aufbruch in den Tsavo West Nationalpark

Nach aufregenden Tagen im Action Centre der "Sure Foundation" und in der Severin Sea Lodge geht es nun endlich los. Sie starten auf große Safari! Morgens werden Sie von Ihrem Fahrer abgeholt und begeben sich in Ihrem komfortablen Safari-Fahrzeug auf den Weg zum Bachuma Gate. Zwar kreuzen Sie auf dieser Strecke noch nicht den Weg eines Elefanten, doch das Leben entlang der kenianischen Straßen bietet Ihnen ganz eigene Ansichten des Landes. Vom Bachuma Gate aus geht es weiter zum Tsavo River Gate, wo Sie Ihre erlebnisreiche Safari mit der ersten Pirschfahrt starten. Von hier an sollten Sie damit rechnen, dass die Gazellen vorbeihuschen und die Löwen brüllen. Halten Sie auf dem Weg zum Severin Safari Camp****S Ihre Kamera bereit und erkunden Sie gleichzeitig die weitläufige afrikanische Savanne entlang der Chyulu Hills und der "Five Sisters". Das Camp liegt im Zentrum des Kitani Wild-Areals, einer sehr tierreichen Gegend in der Nähe des Tsavo River.
Die Masai Tom und Dickson warten schon auf Sie und begrüßen Sie mit einer ersten kleinen Erfrischung, die Sie sich nach dieser Fahrt auch verdient haben. Auch die ersten erlebnisreichen Tierbegegnungen können Sie auf eine kleine Schiefertafel direkt im Eingang des Camps notieren. Im Camp erwarten Sie Komfort und freundlichster Service in der afrikanischen Wildnis. Sie verbingen die nächsten zwei Nächte in den Kitani Bandas, die als Selbstverpflegungs-Unterkunft an das Severin Safari Camp angrenzen.

Nach einer kurzen Erfrischung in Ihrem Banda können Sie gegen einen kleinen Aufpreis mittags ein Lunch im Out of Africa Restaurant einnehmen. Sie haben Lust auf ein Rendezvous mit Krokodilen und Nilpferden? Am Nachmittag unternehmen Sie den passenden Ausflug zu den berühmten Mzima Springs, eingebettet in eine wundervolle Oase von Palmen und Akazien. Diese kristallklaren Quellen versorgen die Stadt Mombasa mit Wasser und sind ein Paradies für Fische, Krokodile und Flusspferde. Allerdings nicht zum Baden geeignet. Zurück im Camp erwartet Sie an diesem Abend Ihr gemütliches Banda. Das abendliche Lagerfeuer vor dem beleuchteten Wasserloch sorgt für Safari-Romantik unter dem afrikanischen Sternenhimmel. Und achten Sie auf die Zebras und Büffel, die sich auch zur späten Abendstunde bei einem Bad im Wasserloch abkühlen.

26.06.2016: Tsavo West Nationalpark

Haben Sie die Stimmen der afrikanischen Nacht gehört? Das rege tierische Treiben außerhalb Ihres Camps treibt Sie aus dem gemütlichen Bett und mit dem Sonnenaufgang beginnt Ihre morgendliche Pirschfahrt entlang der Quellen des Tsavo River - die Lebensader für Nilpferde und Krokodile. Nach Ihrer Frühpirsch können Sie die anderen Highlights des Camps kennen lernen. Genießen Sie dazu die traumhafte Kulisse der Wildnis vom Pool aus, oder relaxen Sie bei einer unserer entspannenden Massagen im KENBALI SPA (nicht inkludiert). Inspiriert durch die afrikanische Wildnis und jahrhundertealte südostasiatische Wohlfühltechniken ist unser Spa eine Oase der Ruhe und Entspannung.

Am späten Nachmittag erwartet Sie ein besonderes Erlebnis. Sie fahren zum Poacher's Lookout, einem alten Versteck der Wilderer, von wo aus Sie einen atemberaubenden Blick auf den 5.895 Meter hohen Kilimanjaro haben. Mit etwas Glück gibt er sich wolkenlos, während Sie bei Sekt und Canapés den Sonnenuntergang genießen. Auf dem Rückweg zum Camp erleben Sie die afrikanische Savanne bei Nacht - eine unvergessliche Erfahrung.

27.06.2016: Tsavo West Nationalpark - Mombasa

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg in Richtung Tsavo River Gate. Ihre letzte Pirschfahrt führt Sie nochmal entlang der belebten Geschichte des Tsavo Nationalparks, und Ihr erfahrener Guide führt Sie zu den Roaring Rocks, den brüllenden Felsen, die den Mau Mau Kriegern während Kenias Unabhängigkeitskrieg als Unterschlupf dienten. Der Indische Ozean ist in Sicht! Sie verlassen den Tsavo Nationalpark und begeben sich auf den Rückweg in Richtung Mombasa. Während einer Mittagspause genießen Sie Ihre Lunch-Box, die liebevoll vom Camp Team für Sie zusammengestellt wurde. Nach einer erlebnisreichen Zeit in der afrikanischen Wildnis werden Sie am Nachmittag in der Severin Sea Lodge eintreffen und haben noch Zeit, die Küstenregion näher kennen zu lernen.

28. & 29.06.2016: Severin Sea Lodge

Die restlichen Tage dieser einmaligen Reise verbringen Sie in der Severin Sea Lodge und können die Eindrücke der Safari und der ersten Woche im Action Centre der Sure Foundation Revue passieren lassen. Lassen Sie sich kulinarische in den Restaurants verwöhnen und genießen Sie einen kompletten Rund-Um-Service.
Bei Ausflügen rund um Mombasa, können Sie die kommenden Tage noch aktiv gestalten und mehr über die afrikanische Kultur kennen lernen.

30.06.2016: Rückreise

Nach einem kräftigen Frühstück werden Sie zum Mombasa Flughafen gebracht und starten mit der Heimreise.

Leistungen

ENTHALTENE LEISTUNGEN

  • Teilnahme an der Projektwoche im Action Centre von "The Sure Foundation" in Utange
  • 7 Übernachtungen im Action Centre mit Vollpension, Abholung am Flughafen, Führung durch Schule und Dorf, Teilnahme an Freiwilligenarbeit im Projekt
  • 3-Gang-Abendessen im Sea Haven Restaurant (exklusive Getränke)
  • 140,- € Spende an das Waisenprojekt der "Sure Foundation"
  • Severin Tsavo Road Safari: Unterbringung im Severin Safari Camp im DZ/Zelt mit Vollpension; inklusive Pirschfahrten im Safari-Landcruiser; Sundowner; Transfers ab/bis Mombasa
  • Alle Parkeintrittsgebühren
  • 5 Übernachtungen Severin Sea Lodge im Karibu Class Doppelzimmer mit Halbpension
  • Abschieds-Dinner im Imani Dhow Restaurant (exklusive Getränke)
  • Flughafentransfers
  • Deutschsprachige Reiseleitung in der Severin Sea Lodge

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Getränke
  • Visa Gebühren
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben für Souvenirs etc.
  • Reiseversicherungen

Daten & Fakten

Termin: 16. - 30. Juni 2016

Unterbringung: Die Unterbringung während der Projektwoche im "Action Centre" entspricht dem Standard von Jugendherbergen. Die Übernachtung erfolgt in Mehrbettzimmern mit Stockbetten. Bettlaken, Kopfkissenbezug und Handtücher sind selbst mitzubringen. (Ein Tipp von der Projektleitung im Waisenhaus: wenn Sie älteres bzw. gebrauchtes Bettzeug mitbringen, freut sich das Waisenhaus wenn dieses nach Ihrem Aufenthalt gespendet werden sollen. Das bleibt natürlich Ihnen vollkommen freigestellt).

Länderinformationen Kenia: Klicken Sie für allgemeine Informationen zu Kenia hier

Reiseart: Kleingruppenreise buchbar auch als Individualreise

Allgemeine Reisebedingungen:

Die Preise variieren je nach Reisezeit und Zimmertyp. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Wunschreisetermin.

Dieser Beispiel-Reiseverlauf kann individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Auch andere Unterkünfte sind selbstverständlich möglich. Diese Beispielroute ist individuell änderbar. So können wir z.B. die Route kürzen oder verlängern, zusätzliche Stopps aufnehmen, Lodges mixen, etc.

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Severin Travel.

Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen.

Severin Sea Lodge

Holidaycheck Top Hotel

Eine Oase der Ruhe und Entspannung direkt am Indischen Ozean an der Nordküste Mombasas.

Strandresorts

Kategorie

Region

Mombasa Nordküste

Severin Safari Camp

Einzigartige Gastfreundschaft

Das Severin Safari Camp im Tsavo West Nationalpark ist der ideale Ausgangspunkt für geführte Pirschfahrten und unvergessliche Ausflüge in die Umgebung. Entdecken Sie die Schönheit der Natur und der einzigartigen Fauna, die so nirgendwo sonst in Afrika zu finden ist.

Safari Camps & Lodges

Kategorie

Komfortable Unterkünfte oder bei Camping Safaris geräumige Zelte in Stehhöhe

Region

Tsavo West Nationalpark

Severin_Touristik TUI ReiseCenter Sundern
M1 Scenic Air Safaris Severin Safari Camp Severin Sea Lodge Sunderland Hotel
Hotel Seehof Sorpesee IATA Accredited Agent Atta: African Travel and Tourism Association Anerkannte Spezialisten für Afrika-Reisen

Kontakt

Severin Travel
Rathausplatz 2

D-59846 Sundern

Tel. + 49 2933 987 160

Kontaktformular »