Jetzt beraten lassen!

 

Telefon: + 49 2933 987 160

 

sales@remove-this.severin-travel.de

 

Kontakt

Kilimanjaro Besteigung via Machame Route

Erleben Sie Ihr ganz persönliches Abenteuer und erklimmen Sie den höchsten Berg Afrikas!

 

Route: Kilimanjaro Airport - Moshi - Machame Gate (1790m) - Machame Camp (3010m) - New Shira Camp (3845m) - Lava Tower Hut (4640m) - Barranco Camp (3960m) - Barafu Camp (4640m) - Uhuru Peak (5895m) - Mweka Camp (3080m) - Moshi - Kilimanjaro Airport / Region Moshi

Finden Sie Ihre Traumreise

  • machame route
  • machame route
  • machame route
  • kilimanjaro besteigung     jpg
  • kilimanjaro besteigung     jpg
  • kilimanjaro besteigung     jpg

Kilimanjaro Besteigung via Machame Route

Preis ab 1.899 € pro Person
CodeTA303
KlassifizierungStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris KuppelzelteStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris KuppelzelteStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris Kuppelzelte
LandTansania
Reisethema
Reisedauer8 Tage

Angebot Anfragen

Kurzübersicht

Tag

Route

Unterbringung

Nationalpark / Region

Verpflegung

1

Kilimanjaro Airport - Usa River

Green Hills of Africa Resort

Kilimanjaro

Abendessen

2

Machame Gate (1790m) – Machame Camp (3010m)

Machame Camp

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3

Machame Camp (3010m) – New Shira Camp (3845m)

Shira Camp

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4

New Shira Camp (3845m) – Lava Tower Hut (4640m) – Barranco Camp (3960m)

Barranco Camp

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5

Barranco Camp (3960m) – Barafu Camp (4640m)

Barafu Camp

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6

Barafu Camp (4640m) – Uhuru Peak (5895m) – Mweka Camp (3080m)

Mweka Camp

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

7

Mweka Camp  (3080m) – Mweka Gate (1630m) - Usa River

Green Hills of Africa Resort

Kilimanjaro

Frühstück, Abendessen

8

Usa River- Kilimanjaro Airport / Region Moshi


Kilimanjaro

Frühstück

Details

Tag 1 Ankunft in Usa River

Am Kilimanjaro Airport Begrüßung durch den Transferfahrer und Fahrt zum Green Hills of Africa Resort in Usa River. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, entspannen Sie im Hotel oder unternehmen Sie einen Stadtbummel durch den kleinen Ort. Im Hotel erfolgt die Vorbesprechung für die morgige Besteigung. Übernachtung und Abendessen im Hills of Africa Resort.

Tag 2 Machame Gate (1790m) - Machame Camp (3010m)

Am Morgen werden Sie im Hotel abgeholt und erreichen nach ca. 45min Fahrt den Parkeingang des Kilimanjaros. Während Ihr Guide die Eintrittsformalitäten erledigt, können Sie dem bunten Treiben der Bergmannschaften zusehen. Es ist immer wieder beeindruckend was - und vor allem "wie" - alles auf den Berg hinaufgetragen wird. Dann beginnt das Abenteuer Kilimanjaro. Schon nach wenigen Schritten tauchen Sie in dichten Bergregenwald mit seinen riesigen Urwaldbäumen, Farnen, Moosteppichen, Lianen und Flechten ein. Mit etwas Glück können Sie sogar die schwarzweißen Colobus Affen in den Baumkronen beobachten. Nach ca. 5-6 Stunden erreichen Sie Ihr heutiges Tagesziel. Das Machame Camp befindet sich nur knapp oberhalb der Baumgrenze auf 3010m. Es folgt das Abendessen und Ihre erste Übernachtung im Zelt am Kilimanjaro.

Tag 3 Machame Camp (3010m) - New Shira Camp (3845m)

Nach dem frühmorgendlichen Start vom Machame Camp durchlaufen Sie zunächst die Heide- und Moorzone. Der Wanderweg wird steiniger und die Landschaft offener, sodass schon bald die Gipfelregion des Kilimanjaros bestens zu sehen ist. Die heutige Etappe ist kürzer als am Vortag und Sie erreichen schon am Mittag das weitläufige Shira Plateau mit dem gleichnamigen Campingplatz. Das Camp bietet einen atemberaubenden Ausblick auf die Gipfelregion des Kilimanjaros - besonders beim Sonnenuntergang, wenn die Felswände und Hängegletscher des Kibos in warmes Abendlicht getaucht werden.

Tag 4 New Shira Camp (3845m) - Lava Tower Hut (4640m) - Barranco Camp (3960m)

Obwohl Sie während der heutigen Etappe ca. 700 Höhenmeter bewältigen werden, ist das abendliche Camp nur unwesentlich höher als das Shira Camp der vorherigen Nacht. Damit trägt diese Etappe wesentlich zur besseren Akklimatisation bei und Sie können schon einmal vorab testen, wie sich Ihr Körper auf über 4500m verhält. Die Wanderung beginnt mit einem langen Aufstieg über das Shira Plateau Richtung Lava Tower Hut (4640m). Die Landschaft wird dabei deutlich afroalpiner und die Vegetation spärlicher. Danach steigen Sie durch das weitläufige Barranco Valley mit seinen riesigen Senecien und Lobelien wieder hinab. Nach ca. 6-7 Stunden ist das wahrscheinlich schönste Camp am Kilimanjaro erreicht. Abendessen und Übernachtung im Barranco Camp.

Tag 5 Barranco Camp (3960m) - Barafu Camp (4640m)

Zu Beginn der heutigen Etappe müssen Sie die steile "Barranco Wall" erklimmen. Bei einigen ausgesetzten Stellen wird Ihr Guide Ihnen sichernd zur Seite stehen. Danach geht es mit herrlichem Ausblick auf die Südgletscher des Kibos über verschiedene Bergrücken "rauf und runter". Zur Mittagszeit machen Sie Ihre Lunchpause im Karanga Valley, bevor die letzten 2-3 Stunden Aufstieg zum Barafu Camp (4640m) bevorstehen. Im Camp können Sie sich nun auf die bevorstehende Gipfelbesteigung vorbereiten und gehen nach einem zeitigen Abendessen früh schlafen.

Tag 6 Barafu Camp (4640m) - Uhuru Peak (5895m) - Mweka Camp (3080m)

Der Aufstieg beginnt gegen 00:00 Uhr nach einem wärmenden Tee und einigen Keksen zur Stärkung. Im Schein der Stirnlampe geht es nun die steilen Ascheflanken des Kibos hinauf. Nach ca. 5 - 7 Stunden nächtlichen Aufstiegs erreichen Sie den Stella Point (5730m), der Kraterrand des Kilimanjaros ist erreicht. Während die aufgehende Sonne ihre wärmenden Strahlen auf die Gipfelregion und die weite Ebene sendet, geht es nun die letzten 1 - 2 Stunden entlang des Kraterrandes zum Uhuru Peak (5895m). Gratulation: Sie stehen auf dem Dach Afrikas! Der einfachere Abstieg verläuft fast auf derselben Route und Sie erreichen am frühen Vormittag wieder das Barafu Camp. Hier hat die verbliebene Bergmannschaft auf Sie gewartet und versorgt Sie mit einer warmen Mahlzeit. Nach ca. 1 - 2 Stunden Pause erfolgt der weitere Abstieg bis zum Mweka Camp (3080m), wo das Abendessen und der wohlverdiente Schlaf auf Sie warten.

Tag 7 Mweka Camp (3080m) - Mweka Gate (1630m) - Usa River

Die letzte Etappe beginnt nach dem Frühstück und der traditionellen Verabschiedungszeremonie durch die Bergmannschaft. Gemütlich steigen Sie nun die letzten 2 Stunden durch den Regenwald zum Mweka Gate ab. Ihr Fahrer erwartet Sie, und Sie erreichen nach kurzer Fahrt wieder das Green Hills of Africa Resort in Usa River. Am Swimmingpool können Sie sich nach der anstrengenden Trekkingtour entspannen und Ihren Gipfelerfolg genießen.

Tag 8 Usa River - Anschlussprogramm

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihr individuelles Reiseprogramm fort oder erhalten einen Transfer zum Kilimanjaro Airport bzw. zum Ort Ihrer Wahl im Großraum Moshi.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Professioneller, englischsprachiger Guide (deutschsprachig auf Anfrage)
  • persönliche Träger (Porter)
  • Kilimanjaro Trekkingtour laut Reiseverlauf
  • Private Chemie-Toilette mit Toilettenzelt
  • Mahlzeiten wie im Tourverlauf angegeben
  • 2 Flughafentransfers
  • 2 Übernachtungen im Keys Hotel (inkl. Frühstück & Abendessen)
  • Transfer von/bis Moshi zum Gate
  • Übernachtungen in Bergzelten
  • alle Nationalparkgebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Mahlzeiten die nicht im Tourverlauf angegeben sind
  • Alkohol und Soft- Drinks (Cola, Mineralwasser, Fanta etc.)
  • Visa Gebühren
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben für Souvenirs etc.
  • Reiseversicherung
  • Anstieg der Parkeintrittsgebühren, Steuern, Abgaben, Regierungsbestimmungen und Fluktuationen in Währung und Treibstoffpreisen

Wichtige Hinweise

Termine 2016: Freitags bis zum 30.12.16

Termine 2017: Freitags vom 06.01. - 24.03.2017 & 09.06. - 29.12.2017

Mindest-Teilnehmerzahl: 2 Personen

Reiseart: Kleingruppenreise, buchbar auch als Individualreise

Die Preise variieren je nach Reisezeit und Zimmertyp. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Wunschreisetermin.

Dieser Beispiel-Reiseverlauf kann individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Auch andere Unterkünfte sind selbstverständlich möglich. Diese Beispielroute ist individuell änderbar. So können wir z.B. die Route kürzen oder verlängern, zusätzliche Stopps aufnehmen, Lodges mixen, etc.

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Severin Travel.

Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen. (Download Reisebedingungen).

Video

Erfahrungen & Bewertungen zu Severin Travel Africa Severin_Touristik TUI ReiseCenter Sundern
M1 Scenic Air Safaris Severin Safari Camp Severin Sea Lodge Sunderland Hotel
Hotel Seehof Sorpesee IATA Accredited Agent Atta: African Travel and Tourism Association Anerkannte Spezialisten für Afrika-Reisen

Kontakt

Severin Travel
Rathausplatz 2

D-59846 Sundern

Tel. + 49 2933 987 160

Kontaktformular »