Jetzt beraten lassen!

 

Telefon: + 49 2933 987 160

 

sales@remove-this.severin-travel.de

 

Kontakt

Kilimanjaro Besteigung via Marangu Route

Erfüllen Sie sich Ihren persönlichen Traum und erklimmen Sie das Dach Afrikas!

 

Route: Kilimanjaro Airport - Marangu - Marangu Gate (1860m) - Mandara Hütte (2700m) - Horombo Hütte (3700m) - Zebra Rocks (4020m) - Horombo Hütte (3700m) - Kibo Hütte (4700m) - Uhuru Peak (5895m) - Horombo Hütte (3700m) - – Marangu Gate (1860m) - Marangu - Moshi - Kilimanjaro Airport / Region Moshi

Finden Sie Ihre Traumreise

  • marangu
  • marangu
  • marangu
  • kilimanjaro besteigung    jpg
  • kilimanjaro besteigung     jpg
  • kilimanjaro besteigung     jpg

Kilimanjaro Besteigung via Marangu Route

Preis ab 1.899 € pro Person
CodeTA304
KlassifizierungStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris KuppelzelteStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris KuppelzelteStandard Unterkünfte oder bei Camping Safaris Kuppelzelte
LandTansania
Reisethema
Reisedauer8 Tage

Angebot Anfragen

Kurzübersicht

Tag

Route

Unterbringung

Nationalpark / Region

Verpflegung

1

Kilimanjaro Airport - Usa River

Green Hills of Africa Resort

Kilimanjaro

Abendessen

2

Marangu Gate (1860m) – Mandara Hütte (2700m)

Mandara Hütte

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3

Mandara Hütte (2700m) – Horombo Hütte (3700m)

Horombo Hütte

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4

Horombo Hütte (3700m) – Zebra Rocks (4020m) – Horombo Hütte (3700m)

Horombo Hütte

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

5

Horombo Hütte (3700m) – Kibo Hütte (4700m)

Kibo Hütte

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

6

Kibo Hütte (4700m) – Uhuru Peak (5895m) – Horombo Hütte (3700m)

Horombo Hütte

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

7

Horombo Hütte  (3700m) – Marangu Gate (1860m) – Usa River

Green Hills of Africa Resort

Kilimanjaro

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

8

Usa River- Kilimanjaro Airport / Region Moshi


Kilimanjaro

Frühstück

Details

Tag 1 Ankunft in Usa River

Sie werden am Kilimanjaro Airport abgeholt und ins Green Hills of Africa Resort gebracht. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie im Hotel oder erkunden Sie die herrlich grüne Umgebung des Bergdorfes. Heute bleibt auch noch Zeit, die Trekkingausrüstung zu überprüfen. Im Hotel erfolgt die Vorbesprechung der morgigen Besteigung. Übernachtung und Abendessen im Green Hills of Africa Resort 

Tag 2 Marangu Gate (1860m) - Mandara Hütte (2700m)

Nach dem Frühstück erfolgt die Abholung im Hotel und ein kurzer Transfer zum Parkgate des Kilimanjaro Nationalparks (1860m). Nach Erledigung der Eintrittsformalitäten beginnen Sie Ihre Wanderung durch dichten tropischen Regenwald. Neben der beeindruckenden Vegetation können Sie mit etwas Glück auch die schwarz-weißen Colobus-Affen beobachten. Nach ca. 4 Stunden Gehzeit ist Ihr heutiges Ziel, die Mandara Hütte, erreicht. Nach einer wohlverdienten Pause können Sie mit Ihrem Guide einen Abstecher zum Maundi Crater machen, von dem man einen weiten Blick ins kenianische Hinterland genießt. Abendessen und Übernachtung auf der Mandara Hütte (2700m).

Tag 3 Mandara Hütte (2700m) - Horombo Hütte (3700m)

Der Morgen beginnt mit einem zeitigen Frühstück. Nach dem Aufbruch von der Mandara Hütte ist schnell die Baumgrenze erreicht, und Sie betreten nun die Heide- und Moorzone. Nach ca. 4-6 Stunden Wanderzeit kommt die Horombo Hütte auf 3700m in Sicht. Die Berghütte bietet fantastische Ausblicke auf Mawenzi, Kibo und in die weiten Ebenen der Masai-Steppe. Abendessen und Übernachtung auf der Horombo Hütte.

Tag 4 Horombo Hütte (3700m) - Zebra Rocks (4020m) - Horombo Hütte (3700m)

Der heutige Tag dient zur Akklimatisierung und erhöht die Chancen auf einen Gipfelerfolg deutlich. Nach einem gemütlichen Frühstück unternehmen Sie eine ca. 4- 5stündige Wanderung zu den Zebra Rocks (4020m). Diese markante Felsformation verdankt ihren Namen den schwarz-weiß gestreiften Gesteinsschichten vulkanischen Ursprungs. Nach der Rückkehr zur Horombo Hütte wartet ein warmes Mittagessen auf Sie. Nun heißt es ausruhen und Kräfte schonen. Übernachtung und Abendessen wieder auf der Horombo Hütte.

Tag 5 Horombo Hütte (3700m) - Kibo Hütte (4700m)

Heute steht wieder eine längere und anstrengende Etappe auf dem Programm. Der gut ausgebaute Weg führt vorbei am "Last Waterpoint" auf den so genannten "Saddle". Diese praktisch vegetationslose Hochfläche verbindet den Hauptgipfel Kibo mit seinem Nebengipfel Mawenzi. Schon von weitem erkennen Sie die Kibo Hütte, die Sie nach einer Gesamtwanderzeit von 5-6 Stunden erreichen. Nach einem frühen Abendessen folgt eine kurze Nacht auf der Berghütte.

Tag 6 Kibo Hütte (4700m) - Uhuru Peak (5895m) - Horombo Hütte (3700m)

Heute ist der Tag der Entscheidung! Die Gipfeletappe beginnt nachts, da um diese Uhrzeit die lose Lava-Asche noch gefroren ist und sich so der Aufstieg einfacher gestaltet. Die Bergmannschaft weckt Sie gegen 23:00 Uhr und eine Stunde später beginnt der Aufstieg zur langen und Kräfte zehrenden Gipfeletappe. Vorbei an der Hans Meyer Cave (5220m) steigen Sie nun langsam aber beständig auf. Bei Sonnenaufgang erreichen Sie den Gillmann's Point (5681m) - der Kraterrand des Kilimanjaro ist erreicht. Die aufgehende Sonne taucht die Berglandschaft in ein warmes Licht und lässt Sie die Kälte der Nacht schnell vergessen. Mit starkem Willen erreichen Sie 1-2 Stunden später den Uhuru Peak auf 5895m. Gratulation - Sie stehen auf dem Dach Afrikas. Der Rückweg erfolgt auf derselben Route, wobei nun die Lava-Asche aufgetaut ist und einen relativ zügigen Abstieg erlaubt. Auf der Kibo Hütte empfängt Sie die zurück gebliebene Bergmannschaft mit einer heißen Mahlzeit. Hier halten Sie ca. 1 - 2 Stunden Pause bevor Sie den weiteren Abstieg beginnen. Am Nachmittag erreichen Sie erschöpft aber glücklich die Horombo Hütte (3700m). Nach dem Abendessen ziehen sich die meisten Gipfelbezwinger verständlicherweise früh in die Schlafhütten zurück.

Tag 7 Horombo Hütte (3700m) - Marangu Gate (1860m) - Usa River

Die letzte Etappe führt hinunter durch die Heide- und Moorzone zur Mandara Hütte (1860m), wo ein warmes Mittagessen auf Sie wartet. Danach tauchen Sie wieder in den tropischen Regenwald ein und erreichen nach einer Gesamtwanderzeit von ca. 6 Stunden das Parkgate des Kilimanjaro Nationalparks auf 1860m. Nach der Verabschiedung von Ihrer Bergmannschaft erfolgt der Transfer ins Green Hills of Africa Resort , wo eine heiße Dusche wartet und Sie Ihren Gipfelerfolg feiern können. Übernachtung und Abendessen im Green Hills of Africa Resort.

Tag 8 Usa River- Anschlussprogramm

Nach dem Frühstück werden Sie zum Kilimanjaro Airport gebracht, bzw. setzen Ihre Reise mit unserem Anschlussprogramm fort.

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • professioneller englischsprachiger Guide (deutschsprachig auf Anfrage)
  • persönliche Träger (Porter)
  • Kilimanjaro Trekking laut Reiseverlauf
  • Mahlzeiten wie im Tourverlauf angegeben
  • 2 Flughafentransfers
  • 2 Übernachtungen im Keys Hotel o.ä. (inkl. Frühstück & Abendessen)
  • Transfer von/bis Keys Hotel zum Gate
  • Übernachtungen in Berghütten
  • alle Nationalparkgebühren 

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Mahlzeiten die nicht im Tourverlauf angegeben sind
  • Alkohol und Soft- Drinks (Cola, Mineralwasser, Fanta etc.)
  • Visa Gebühren
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben für Souvenirs etc.
  • Reiseversicherung
  • Anstieg der Parkeintrittsgebühren, Steuern, Abgaben, Regierungsbestimmungen und Fluktuationen in Währung und Treibstoffpreisen

Wichtige Hinweise

Termine 2016: Freitags bis zum 30.12.16

Termine 2017: Freitags vom 06.01. - 24.03.2017 & 09.06. - 29.12.2017

Mindest-Teilnehmerzahl: 2 Personen

Reiseart: Kleingruppenreise, buchbar auch als Individualreise

 

Die Preise variieren je nach Reisezeit und Zimmertyp. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Wunschreisetermin.

Dieser Beispiel-Reiseverlauf kann individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Auch andere Unterkünfte sind selbstverständlich möglich. Diese Beispielroute ist individuell änderbar. So können wir z.B. die Route kürzen oder verlängern, zusätzliche Stopps aufnehmen, Lodges mixen, etc.

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Severin Travel.

Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen. (Download Reisebedingungen).

Video

Erfahrungen & Bewertungen zu Severin Travel Africa Severin_Touristik TUI ReiseCenter Sundern
M1 Scenic Air Safaris Severin Safari Camp Severin Sea Lodge Sunderland Hotel
Hotel Seehof Sorpesee IATA Accredited Agent Atta: African Travel and Tourism Association Anerkannte Spezialisten für Afrika-Reisen

Kontakt

Severin Travel
Rathausplatz 2

D-59846 Sundern

Tel. + 49 2933 987 160

Kontaktformular »