Jetzt beraten lassen!

 

Telefon: + 49 2933 987 160

 

sales@remove-this.severin-travel.de

 

Kontakt

Stippvisite in Tansanias Wildnis

Die 4-tägige Lodge Safari konzentriert sich auf den Tarangire Nationalpark, den Lake Manyara Nationalpark und den Ngorongoro Krater. Vor allem für alle Reisenden, die gerne nach einer Bergbesteigung eine Safari unternehmen möchten, ist diese Safari perfekt.

Finden Sie Ihre Traumreise

  • tanzania experience com
  • endoro lodge
  • endoro lodge   room
  • endoro lodge   surrounding
  • tanzania experience com
  • tanzania experience com

Stippvisite in Tansanias Wildnis

Preis ab 1.110 € pro Person
CodeTA309
KlassifizierungLuxuriöse Unterkünfte oder bei Camping Safaris große Zelte mit Dusche/WCLuxuriöse Unterkünfte oder bei Camping Safaris große Zelte mit Dusche/WCLuxuriöse Unterkünfte oder bei Camping Safaris große Zelte mit Dusche/WCLuxuriöse Unterkünfte oder bei Camping Safaris große Zelte mit Dusche/WCLuxuriöse Unterkünfte oder bei Camping Safaris große Zelte mit Dusche/WC
LandTansania
Reisethema
Reisedauer4 Tage

Angebot Anfragen

Kurzübersicht

Tag

Route

Transfer

Unterbringung

Nationalpark / Region

Verpflegung

1

Arusha - Tarangire Nationalpark

4x4 Safari-Fahrzeug

Lake Burunge Tented Camp

Tarangire Nationalpark

Mittagessen, Abendessen

2

Tarangire Nationalpark - Lake Manyara - Karatu

4x4 Safari-Fahrzeug

Endoro Lodge

Ngorongoro Region

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

3

Ngorongoro Region

4x4 Safari-Fahrzeug

Endoro Lodge

Ngorongoro Region

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

4

Ngorongoro Region - Arusha

4x4 Safari-Fahrzeug

Arusha

Frühstück,

Mittagessen

Details

Tag 1: Arusha - Tarangire Nationalpark

Nach Ihrer Landung am Flughafen oder nach dem Frühstück werden Sie in Ihrem jeweiligen Hotel abgeholt. Nach kurzem Briefing Fahrt zum südwestlich gelegenen Tarangire Nationalpark. Dieser Park gehört aufgrund seiner abwechslungsreichen Landschaft und Tierwelt zu den attraktivsten im nördlichen Tansania. Neben einer der größten Elefantenpopulationen in Ostafrika beheimatet er verschiedene Raubkatzen wie Löwen, Leoparden und Geparde sowie Giraffen, Büffel, Zebras und verschiedene Antilopen- und Gazellenarten. Der Nachmittag steht für ausgiebige Pirschfahrten durch die Sumpf- und Baumsavannen zur Verfügung. Übernachtung im Lake Burunge Tented Camp außerhalb des Parks.

Tag 2: Tarangire Region - Lake Manyara Nationalpark - Karatu

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Tarangire Region und fahren über Mto wa Mbu zum Lake Manyara Nationalpark. Der gleichnamige See bedeckt einen großen Teil des Schutzgebietes und ist saisonal der Anziehungspunkt für viele Wasservögel und für riesige Kolonien von Flamingos. Im Lake Manyara Nationalpark kann man aber auch die verschiedensten Gazellen- und Antilopenarten beobachten. Bekannt geworden ist der Park durch die Sichtung von Löwen, welche auf Bäume kletterten. Dieses Verhalten ist eigentlich sehr untypisch für Löwen, es kann aber mittlerweile auch in weiteren Parks beobachtet werden. Grundsätzlich gehört natürlich eine große Portion Glück dazu um Raubkatzen zu sehen und vor allem um Löwen in einem Baum zu erspähen. Nachdem Sie den Park am Nachmittag ausgiebig erkundet haben, fahren Sie weiter in das Ngorongoro Hochland. Übernachtung in der Endoro Lodge in Karatu.

Tag 3: Ngorongoro Krater - Karatu

Nach dem Frühstück fahren Sie hinab auf den Kraterboden des Ngorongoro Kraters. Mit einem Durchmesser von rund 18 Kilometern und bis zu 600 Meter hohen Außenwänden beheimatet der Ngorongoro Krater eine unglaubliche Säugetierdichte. Fast jeder Bewohner der afrikanischen Savanne ist hier vertreten. Neben den Raubtieren, die in so einem Gebiet wie im Paradies leben, kann man im Krater auch die vom Aussterben bedrohten und selten gewordenen Spitzmaulnashörner beobachten. Nach dem Mittagessen auf einem Picknickplatz geht die Safari wieder zurück ins Kraterhochland nach Karatu. Sie übernachten noch einmal in der Endoro Lodge.

Tag 4: Karatu - Arusha

Nach dem Frühstück begeben Sie sich heute auf den Rückweg nach Arusha. Sie verlassen das Kraterhochland und fahren die steilen Abhänge hinab ins Rift Valley. Hier ist das ohnehin imposante Landschaftsbild des ostafrikanischen Grabenbruchs ganz besonders beeindruckend. Gegen frühen Nachmittag erreichen Sie wieder den Ausgangspunkt Ihrer Reise, Arusha. Je nach Anschlussprogramm werden Sie direkt zum Airport (Kilimanjaro oder Arusha) oder zu Ihrem Hotel in Arusha gebracht. 

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Rundreise laut Reiseverlauf
  • Safari im 4 x 4 Safarifahrzeug
  • professioneller, englisch-sprachiger Guide
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • Mineralwasser
  • Übernachtungen in genannten Safari Lodges und Tented Camps
  • alle genannten Aktivitäten
  • alle Nationalpark-Eintrittsgebühren

Nicht enthaltene Leistungen

  • zusätzliche Flüge
  • optionale Aktivitäten
  • Alkohol und Soft Drinks
  • Visa-Gebühren
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben für Souvenirs o.ä.
  • Reiseversicherungen

Wichtige Hinweise

Termine 2017: immer freitags bis 29.12.2017

Mindest-Teilnehmerzahl: 2

Reiseart: Kleingruppenreise, Individualreise

Die Preise variieren je nach Reisezeit. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihren Wunschreisetermin.

Dieser Beispiel-Reiseverlauf kann individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Auch andere Unterkünfte sind selbstverständlich möglich. Diese Beispielroute ist individuell änderbar. So können wir z.B. die Route kürzen oder verlängern, zusätzliche Stopps aufnehmen, Lodges mixen, etc.

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Severin Travel.

Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen.

Erfahrungen & Bewertungen zu Severin Travel Africa Severin_Touristik TUI ReiseCenter Sundern
M1 Scenic Air Safaris Severin Safari Camp Severin Sea Lodge Sunderland Hotel
Hotel Seehof Sorpesee IATA Accredited Agent Atta: African Travel and Tourism Association Anerkannte Spezialisten für Afrika-Reisen

Kontakt

Severin Travel
Rathausplatz 2

D-59846 Sundern

Tel. + 49 2933 987 160

Kontaktformular »