Jetzt beraten lassen!

 

Telefon: + 49 2933 987 160

 

sales@remove-this.severin-travel.de

 

Kontakt

Finden Sie Ihre Traumreise

Luwombo - Das königliche Gericht Ugandas

Es ist das Jahr 1887, als der Chefkoch des Baganda-Königs Mwanga Geschichte schreibt. Es ist die Geburtsstunde des königlichen Gerichtes Luwombo. Luwombo besteht aus Kartoffeln, Champignons, Tomaten, geräuchertem Fisch, Erdnusssauce und Ziegenfleisch. Oder Huhn. Oder Rind. Entscheidend ist, dass alles in ein Bananenblatt gewickelt und als Päckchen gegart wird. Das Bananenblatt ist es, das dem Luwombo das einzigartige Aroma verleiht. Besonders intensiv entfaltet sich der Geschmack, wenn das Bananenblatt vorher auf eine ganz spezielle Art geräuchert wird. Doch auch wenn echte ugandische Mamas wohl nur ein Schmunzeln für die europäische Variante übrig haben: wer keine Bananenblätter zur Hand hat, wird trotz aller Einbußen auf Alufolie oder Backpapier zurückgreifen müssen.

Einst eine Spezialität für Könige, ist Luwombo heute bei allen Ugandern beliebt und wird zu besonderen Festtagen serviert. 

  • 900g Hühnerbrust in Streifen geschnitten
  • 1 Tasse gesalzene Erdnüsse fein gemahlen
  • 2 Zwiebeln, halbiert und in Halbringe geschnitten
  • 1 Tasse geschnittene Champignons
  • 4 Tomaten, klein geschnitten
  • 1 Brühwürfel
  • 1 geräucherten Fisch (optional)
  • 3 Kochbananen, geschält und in 2-3 cm breite Stücke geschnitten
  • Salz und Pfeffer
  • Backpapier, Alufolie oder Bananenblätter (im Online-Handel oder in gut sortierten Asialäden)

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch anbraten. Fleisch herausnehmen, etwas Öl hinzugeben und die Zwiebeln anbräunen. Champignons dazugeben und fünf Minuten anbraten. Tomaten, Erdnüsse, Fisch, Brühwürfel, Salz und Pfeffer hinzugeben. Die Bananenblätter in Wasser tauchen, die mittlere Rippe herausschneiden und die Enden abschneiden, sodass Rechtecke entstehen. Ein wenig Fleisch, Sauce und zwei bis drei Bananenstücke in die Mitte des Blattes geben. Zwei gegenüberliegende Seiten des Blattes nach oben klappen, die anderen beiden Seiten darüberlegen, sodass alles gut verpackt ist. Das Päckchen nun mit Küchengarn zusammenbinden. So viele Päckchen fertigen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. In einen Dampfgarer geben oder ein hohes Gitter in einen Topf stellen und den Boden des Topfes mit Wasser auffüllen und zum Köcheln bringen. In beiden Fällen eine Stunde dämpfen. Alternativ kann die Kochbanane auch separat weich gekocht und vor dem Servieren zerstampft werden. 

Na, haben wir Sie neugierig auf diese ugandische Spezialität gemacht? Dann probieren Sie sich doch mal daran! Weitere spannende Rezepte aus Uganda sind übrigens im neuen Uganda Magazin aufgeführt, welches wir Ihnen gerne zuschicken. Dort stehen noch viele weitere Artikel zu Ugandas Land, Leute und den liebenswerten Berggorillas. Lassen Sie sich inspirieren, wir sind natürlich auch Ugandaspezialisten und informieren Sie gerne!

Erfahrungen & Bewertungen zu Severin Travel Africa Severin_Touristik TUI ReiseCenter Sundern
M1 Scenic Air Safaris Severin Safari Camp Severin Sea Lodge Sunderland Hotel
Hotel Seehof Sorpesee IATA Accredited Agent Atta: African Travel and Tourism Association Anerkannte Spezialisten für Afrika-Reisen

Kontakt

Severin Travel
Rathausplatz 2

D-59846 Sundern

Tel. + 49 2933 987 160

Kontaktformular »