Jetzt beraten lassen!

 

Telefon: + 49 2933 987 160

 

sales@remove-this.severin-travel.de

 

Kontakt

Finden Sie Ihre Traumreise

5 Geheimtipps für Tansania

Tansania ist immer eine Reise wert. Der Staat in Ostafrika ist den meisten wohl durch die Insel Sansibar ein Begriff. Jedoch hat Tansania neben wunderschönen Stränden noch vieles mehr zu bieten. Es begeistert durch seine atemberaubenden Landschaften, seine wunderschönen Nationalparks, seine Artenvielfalt und vor allem durch seine Gastfreundlichkeit. Heute wollen wir Ihnen unsere Top 5 Geheimtipps in Tansania vorstellen:

Olpopongi: Das authentische Maasai Dorf welches am West-Kilimandscharo - mitten in einem Wildschutzgebiet - gelegen ist, bietet ein einzigartiges Erlebnis. Dort können Sie mit der Maasai Bibi eine Tasse frisch gebrühten Tee in ihrer Hütte trinken oder ein leckeres BBQ genießen. Es ist sehr empfehlenswert, eine Nacht in einer der originalen Maasai Hütten, welche ausschließlich mit lokalen und in der Natur vorkommenden Materialien gebaut wurden, zu verbringen. Dort stehen Ihnen auch saubere Waschräume zur Verfügung. Außerdem befindet sich in dem Dorf ein kleines Museum, welches Ihnen die Geschichte von Werkzeugen und Schmuck der Maasai näherbringt. Die Anreise kann per Fahrzeug von Moshi oder Arusha erfolgen.

 

Ngare Sero Mountain Lodge: Die Lodge liegt am Fuße des Mt. Meru und war im letzten Jahrhundert ein Quartier für ein deutsches Batallion. Die ehemaligen Pferdeställe wurden zu gemütlichen Gästezimmern umgebaut, und das Haupthaus im Kolonial Stil mit einem wunderschönen Blick auf den Kilimandscharo und den Meru lädt zum Verweilen ein. Es gibt sowohl einen tollen Pool als auch einen Natur Teich, auf dem man mit dem Boot fahren kann. Außerdem liegt die Lodge nur 16 km von dem Nationalpark Ngurdoto Crater entfernt, welcher immer einen Besuch wert ist. Die Anreise kann von Moshi oder Arusha erfolgen.

 

Matema Beach Lake Malawi: Nach einer ca. 3-stündigen Fahrt von Mbeya durch Bananen- und Reisplantagen erreichen Sie Matema Beach. Der Süßwasser-See wird von den Livingstone Mountains begrenzt und lädt dazu ein, schwimmen zu gehen oder eine Bootsfahrt in das Töpferdorf zu unternehmen. Als besondere Unterkunft können wir Ihnen das Blue Canoe Safari Camp empfehlen. Die Anreise kann aus Mbeya per Fahrzeug erfolgen.

 

Kisolanza: Das Old Farmhouse in Kisolanza befindet sich 30 km südlich von Iringa und ist eine noch aktive Farm, auf der Rinder und Schafe leben. Außerdem werden Gemüse, Tabak und Blumen angebaut. Es ist sowohl möglich, im Zelt zu campen als auch in einem der luxuriösen Cottages zu übernachten. Die Gegend bietet tolle Möglichkeiten um wandern zu gehen oder verschiedene Ausflüge zu machen. Die Anreise kann mit dem Fahrzeug aus Iringa oder Ruaha erfolgen.

 

Mwanza: Ist die zweitgrößte Stadt in Tansania und am Victoria See gelegen. Sie begeistert durch ihr altes Flair der sechziger Jahre und ihre Fischmärkte. Ebenfalls sehenswert sind die vielen Felsen, besonders der Bismark Felsen. Als Unterkunft empfehlen wir das Ryans Bay oder das Tilapia Hotel. Von dort ist das Stadtzentrum in weniger als 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Anreise mit Fahrzeug aus der Serengeti – Ndabaka Gate – Western Corridor, oder mit dem Flugzeug – Internationaler Flughafen.

Haben Sie Lust auf mehr bekommen? Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei, unsere Tipps in einen unvergesslichen Urlaub umzuwandeln. Sprechen Sie uns einfach an!

Erfahrungen & Bewertungen zu Severin Travel Africa Severin_Touristik TUI ReiseCenter Sundern
M1 Scenic Air Safaris Severin Safari Camp Severin Sea Lodge Sunderland Hotel
Hotel Seehof Sorpesee IATA Accredited Agent Atta: African Travel and Tourism Association Anerkannte Spezialisten für Afrika-Reisen

Kontakt

Severin Travel
Rathausplatz 2

D-59846 Sundern

Tel. + 49 2933 987 160

Kontaktformular »