Jetzt beraten lassen!

 

Telefon: + 49 2933 987 160

 

sales@remove-this.severin-travel.de

 

Kontakt

Finden Sie Ihre Traumreise

Kulinarische Leckerbissen aus Südafrika

Wie oft steht man vor dem heimischen Kühlschrank und hat keine Idee was man kochen könnte?! Da Südafrikas Küche genauso abwechslungsreich ist wie das Land selbst, hier eine tolle Rezeptidee für Sie! Wie wäre es denn mal mit einem Straußenburger?

Die Straußenfedern waren zur Jahrhundertwende groß in Mode und daraus entstanden zahlreiche Straußenfarmen in Südafrika. Auch das geschmackvolle und magere Fleisch wurde populär. Inzwischen ist Straußenfleisch auch in Deutschland erhältlich und gilt wegen seines geringen Cholesteringehalts als gesund.

Rezept für 4 Portionen:

  • 4 Straußenfilets
  • 1 rote Zwiebel, in Ringe geschnitten
  • 2 Tomaten, in Scheiben geschnitten 
  • 1 Handvoll Rucola 
  • frisch gemahlenes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  • Burger-Brötchen

Für eine herzhafte Blauschimmelsoße brauchen Sie: 

  • 250 g Blauschimmelkäse (zerkrümelt) 
  • 60 g weiche Butter 
  • 2 EL süßer Weißwein 
  • 2 TL frische gehackte Minze 
  • 1 TL frischer Rosmarin o 2 TL frischer gehackter Oregano 
  • 100 g Crème Fraîche oder Sauerrahm 
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Das Straußenfilet ca. 2-3 Minuten scharf anbraten (Grill oder heiße Pfanne) und leicht würzen. Die Filets isst man am besten "englisch", da sie beim Durchbraten hart werden können. Für die Soße Käse und Butter in einer Schüssel zu einer glatten, cremigen Masse verrühren. Dann den Wein und die Kräuter unter die Masse rühren und die Crème Fraîche unterheben. Nach Geschmack würzen. Das Burger-Brötchen aufschneiden und mit einem Straußenfilet und den übrigen Zutaten zu einem Burger belegen. Am besten mit dem Straußenfilet beginnen, dann die Zwiebeln, Tomaten und zuletzt die Blauschimmelsoße vorsichtig darüber geben. Anschließend mit Rucola garnieren. Mmh... Lecker!

Weintipp: Ein südafrikanischer Cabernet Sauvignon ist mit seinen Beerenaromen zu diesem Gericht der perfekte Begleiter.

Ausflugstipp in Stellenbosch: "Dine with Locals" - hier können Sie traditionelles und hausgemachtes Essen genießen. Denn Einheimische laden zu köstlichem Essen und anregenden Gesprächen in ihr Haus ein. Tickets für diesen außergewöhnlichen Ausflug inkl. Transfer bei uns buchbar. Genießen Sie Südafrika mit allen Sinnen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Severin Travel Africa Severin_Touristik TUI ReiseCenter Sundern
M1 Scenic Air Safaris Severin Safari Camp Severin Sea Lodge Sunderland Hotel
Hotel Seehof Sorpesee IATA Accredited Agent Atta: African Travel and Tourism Association Anerkannte Spezialisten für Afrika-Reisen

Kontakt

Severin Travel
Rathausplatz 2

D-59846 Sundern

Tel. + 49 2933 987 160

Kontaktformular »